Antrag auf Ausweisung eines gekennzeichneten und gesicherten Weges für Senioren vom Haus St.Vinzenz von Paul zum Mainufer (Ankerplatz)

Hiermit beantragen wir einen Weg vom Haus St. Vinzenz von Paul zum Ankerplatz besonders auszuweisen und zu kennzeichnen. Eine mögliche Route ist in Anlage 1 dargestellt.

Begründung: Eine solche Kennzeichnung soll den Bewohnern des Hauses St.Vinzenz von Paul einerseits Orientierung vermitteln, um einen Spaziergang durch unseren Ort zu unternehmen und das Mainufer als nahes "Ausflugsziel" zu erschließen und andererseits eine gewisse Sicherheit zu produzieren, indem ein sicherer Weg ausgewählt und anderen Verkehrsteilnehmern eine entsprechende Rücksichtnahme abverlangt wird. Der vorgeschlagene Weg kann von den Bewohnern natürlich geändert werden. Zu deren Beteiligung geht eine Durchschrift des Antrags an das Haus St. Vinzenz von Paul mit der Bitte, mit den Bewohnern den Vorschlag zu besprechen. Die Kennzeichnung kann durch Beschilderung oder durch ein entsprechendes Logo auf dem Gehsteig vorgenommen werden. Der Vorschlag für das Logo ist der Kennzeichnung der Seniorensitze in den VAB Bussen entnommen.

Andrea Schäfer Fraktionssprecherin