In den Gemeinderat gewählt

Leider sind wir künftig nun noch mit zwei Mitgliedern im Gemeinderat vertreten. Dem Gemeinderat gehören von Seiten der SPD nun Andrea Schäfer und Hubertus Fecher an.

Vielen Dank für Ihre Stimme

Vielen Dank an alle, die unsere Kandidatinnen und Kandidaten unterstützt haben. Leider sind wir künftig nun noch mit zwei Mitgliedern im Gemeinderat vertreten. Dem Gemeinderat gehören von Seiten der SPD nun Andrea Schäfer und Hubertus Fecher an.

mehr

Gemeinsam für unsere lebenswerte Gemeinde - Unser Programm zur Kommunalwahl am 15.03.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
als langjähriges Mitglied des Gemeinderates und als Sprecherin unserer SPD Fraktion darf ich unsere Gemeinderatsliste anführen.

mehr

Unser Team - Erfahrung Ideen Einsatz -

Die bisherigen SPD Gemeinderäte kandidieren wieder
Alle SPD-Gemeinderatsmitglieder kandidieren wieder und wollen mit ihrer Erfahrung die Arbeit fortsetzen. Manche unserer Ziele haben sie mit ihren Anträgen bereits angestoßen.

Neue Kandidaten – Neue Ideen
Die übrigen Kandidat(inn)en bereichern das Programm mit neuen Ideen. Deshalb freuen wir uns, sie als Bewerber(innen) für unsere Liste gewonnen zu haben. Anregungen und neues Denken sind immer willkommen.

Allen gemeinsam ist ihre Einsatzfreude
Engagement für die Sache, Fleiß und Beharrlichkeit beim Verfolgen der Ziele und die Bereitschaft zum Kompromiss zeichnen alle unsere Kandidat(inn)en aus.

Unser Team für die Gemeinderatswahl 2020 (PDF, 412 kB)

Liste der Bewerber für die Gemeinderatswahl 2020

SPD OV Kleinostheim Bewerberliste zur Gemeinderatswahl nominiert am 05.12.2019

Unser Team für die Gemeinderatswahl 2020 (PDF, 412 kB)

mehr

Unsere Ziele

Natürlich muss die Gemeinde weiter gut verwaltet und das Notwendige erledigt werden.

So müssen die Sanierung des Kanalsystems fortgestzt, unsere Schule zeitgemäß ausgestattet, der Bau der Kinderkrippe umgesetzt, die Ortsstraße in Ordnung gehalten und die Vereine weiter gefördert werden und so manche weitere Selbstverständlichkeiten. Und natürlich ist für das Projekt Vitamar endlich eine Lösung zu finden.

mehr

Was uns noch wichtig ist

■ Information der Bürger und deren Teilhabe an Entscheidungen
■ Mehr als eine Bürgerversammlung und themenbezogene Informationsveranstaltungen

Bezahlbarer Wohnraum und neue Wohnformen
■ Wohnraum durch Gemeindliche
Wohnungsbaugesellschaft
■ Realisierung alternativer Wohnformen um Alt und Jung zusammenzuführen
■ Erschließung neuer Baugebiete

mehr